OSTEN,WESTEN UND SÜDEN

Privat-Tour durch den Osten, Westen und Süden der Insel La Palma
  • Abfahrt ab Los Cancajos.
  • Voraussichtliche Dauer: 4:30 bis 5:30 Stunden.

Wir beginnen unsere Route in Richtung Breña Alta, besuchen dort den Aussichtspunkt La Concepción mit Blick auf Las Breñas und die Hauptstadt der Insel.

 

Danach fahren wir die Strasse, die die Hauptstadt der Insel mit der Stadtgemeinde von Los Llanos de Aridane verbindet. Hier entlang können wir beiderseitig die Kastanienwälder und kanarische Flora beobachten und dazu halten wir auch noch am Aussichtspunkt La Cumbre.

 

Bei Ankunft auf der anderen Seite werden wir den Aussichtspunkt La Cumbrecita besuchen, mit herrlicher Sicht auf den Nationalpark Caldera de Taburiente. Um über diesen mehr Auskunft zu erhalten, halten wir beim Besucherzentrum El Paso.

 

In Las Manchas besuchen wir den berühmten Platz La Glorieta und die Lava des Vulkans San Juan.

 

Weiter zur Südspitze der Insel, Fuencaliente; wir erreichen den imposanten Krater des Vulkans San Antonio (ausgebrochen 1649) und den Vulkan Teneguía, den jüngsten der Kanaren, erst 1971 entstanden. Wir fahren bis Villa de Mazo und besuchen dort  den Aussichtspunkt La Ladera, wo wir uns die Gegend anschauen können und schliesslich zurück zum Ausgangspunkt.

Meist gewünschte Touren